Zeige Veranstaltungen...
Wochenende morgen heute
Suche nach Veranstaltungen
2019
-
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
+
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Ergebnisse
Ergebnissanzeige zurücksetzen
Dienstag 19.11.2019; Uhrzeit: 11:00 Uhr
Unterhaching: Kindertheater von und mit Achim Sonntag
Kindertheater von und mit Achim Sonntag:
JOAQUINO PAYASO und seine sieben Koffer
Clownstheater für Kinder und Erwachsene

Wenn Joaquino Payaso mit seinen sieben Koffern mitten durchs Publikum gestolpert kommt, fesselt er vom ersten Moment an die Aufmerksamkeit der Kinder. Es beginnt ein buntes Programm, in dem er einen Koffer nach dem anderen öffnet, deren Inhalt ihm Anlass für seine Nummern ist. Es gibt ein Lied, Zauberei, Jonglierkunst, viele Clownereien, und vor allem versteht er es immer wieder, die Kinder in den Ablauf des Stücks mit einzubeziehen, sie zum Mitmachen zu verführen. In seinen Stücken spricht Achim Sonntag die Phantasie der Kinder an. Mit seinem Spiel deutet er Personen, Gegenstände, Geschmack und Gerüche an, die dann in den Köpfen der Kinder Realität werden.

KUBIZ Unterhaching
Jahnstraße 1,
82008 Unterhaching

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Dienstag 19.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: 1 vor dem anderen
1 vor dem anderen

Ein Theaterstück von Niels Klaunick nach Motiven des Kunstmärchens „Das hässliche Entlein“ von H.C. Andersen.
Für Kinder ab 4 Jahren , compagnie nik

Valentin und Waldemar, ein clowneskes Freundespaar, haben eine Geschichtenschatzkiste gefunden, die ihnen den Lauf einer Geschichte Stück für Stück preisgibt und am Ende einen Schatz verspricht. „Das hässliche Entlein“ scheint es zu werden. Voller Spiellust und Freude an schräger Kostümierung stürzen sich die beiden in die Erzählung. Aber die Ungerechtigkeiten rütteln immer wieder am Verhältnis der beiden Freunde zueinander. Das normale Ende der Geschichte können sie nach diesem Weg nicht mehr übernehmen. Sie wollen einen Schritt weiter gehen. Statt Anerkennung für die Leistung der Metamorphose zum Schwan, haben sie begriffen, dass ehrlicher Respekt nicht erworben und nicht verloren werden kann. In diesem Moment öffnet sich die Schatzkiste.

Nachdem compagnie nik sich schon Jahre vor der sogenannten „Flüchtlingskrise“ mit Flucht und Migration in dem Stück „Abflug“ beschäftigt hat, geht sie mit „1 vor dem anderen“ einen Schritt weiter und erzählt mit komödiantischer Leichtigkeit von der Basis, dem Kitt unserer Gesellschaft. Dem Grund, aus dem Menschen aus aller Welt sich hier ein neues Leben erträumen, der Verpflichtung, aus der heraus wir uns um ihre Schicksale kümmern müssen, der Selbstverständlichkeit, mit der wir eigentlich unterschiedslos jedem Menschen begegnen sollten. Sie erzählen und feiern den universellsten und wichtigsten Satz unserer Verfassung. Den ersten Satz des Artikel 1 des Grundgesetzes: Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381 a
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
© 2019 kultkomplott.de | Impressum
Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung
KultKomplott versteht sich als ein unabhängiges, kulturelle Strömungen aufnehmendes und reflektierendes Portal.