Zeige Veranstaltungen...
Wochenende morgen heute
Suche nach Veranstaltungen
2021
-
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
+
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Ergebnisse
Ergebnissanzeige zurücksetzen
Mittwoch 16.06.2021; Uhrzeit: 18:00 Uhr
München: "Dieser ganze Vorrat an Menschlichkeit" Soiree mit Volya Hapeyeva & Nora Gomringer
"Dieser ganze Vorrat an Menschlichkeit" Soiree mit Volya Hapeyeva & Nora Gomringer

Ihre Lebensreise ist eine »Camel Travel«, das Grün eines Rasens ein »Mutantengarten«: Die belarussische Autorin und Sprachwissen-schaftlerin Volha Hapeyeva schreibt in großen Bildern. Ihr Rettungsmittel in Corona-Zeiten? Kunst und Literatur, dieser »ganze Vorrat an Menschlichkeit«(literaturoutdoors.com). Während die autobiographisch erzählte Kamelreise Jugend und Aufwachsen in einem Staat beschreiben, der durch bedrohliche politische Veränderungen in immer größere Ferne rückt, sind die Gedichte Zeugnisse des Hier und Jetzt, zärtliche Beispiele von Body Politics im poetischsten Sinne. Ihre Freundin, die Autorenkollegin Nora Gomringer, wird Volha Hapeyeva zu Heimat und Fremde, Übersetzung und Original, Stille und Tastaturklicken befragen. Dazu hören wir Passagen aus »Camel Travel« (Literaturverlag Droschl // Aus dem Belarusischen von Thomas Weiler) und Gedichte aus »Mutantengarten« (Edition Thanhäuser // Deutsch von Mathias Göritz u.a.).

EINTRITT:
STREAMTICKET*: Euro 5.- (Einzelticket) // Euro 10.- (Paarticket) // Euro 15.- (Family & Friends)
SAALTICKET: 15.- (sobald der Inzidenzwert es erlaubt) // zzgl. 2.- ReserviX-Servicegebühr/Buchung // FFP2-Maske verpflichtend // Sie benötigen neben Ihrer Eintrittskarte einen tagesaktuellen, negativen COVID-19 Schnelltest (max. 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) oder einen PCR-Test (max. 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) // Für Details beachten Sie bitte unsere aktuellen Schutz- & Hygienemaßnahmen).

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1,
80333 München
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 16.06.2021; Uhrzeit: 20:00 Uhr
München: "Peng Peng Peng!" - Musikalische Performance mit Nora Gomringer & Philipp Scholz
Peng Peng Peng!
Musikalische Performance mit Nora Gomringer & Philipp Scholz

Philipp Scholz lauscht. Nora Gomringer atmet ein, Scholz holt aus, Gomringer setzt an, Scholz trommelt, Gomringer spricht und … PENG PENG PENG! Es entsteht alte Magie in neuem Gewand: Jazz & Rezitation. Die Mixtur: das Wort und der Takt, gleichermaßen Humor und Tiefsinn, ein Mikrofon, ein Schlagzeug und zwei begnadete Künstler: Nora Gomringer rezitiert eigene Texte sowie Zeilen aus der gesamten Weltliteratur (Verlag Voland & Quist) – von Dorothy Parker bis zur experimentellen Literatur des 20. Jahrhunderts und großen Klassikern.
Der Jazz-Drummer Philipp Scholz gibt den Takt an, begleitet Gomringers wilden Wortritt, leitet, stört die Sprecherin und pointiert sie. Gemeinsam sorgen sie auf der Bühne für einen fatalyrischen Knall der Extraklasse.

EINTRITT:
STREAMTICKET*: Euro 5.- (Einzelticket) // Euro 10.- (Paarticket) // Euro 15.- (Family & Friends)
SAALTICKET: 15.- (sobald der Inzidenzwert es erlaubt) // zzgl. 2.- ReserviX-Servicegebühr/Buchung // FFP2-Maske verpflichtend // Sie benötigen neben Ihrer Eintrittskarte einen tagesaktuellen, negativen COVID-19 Schnelltest (max. 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) oder einen PCR-Test (max. 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) // Für Details beachten Sie bitte unsere aktuellen Schutz- & Hygienemaßnahmen).

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1,
80333 München
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
© 2021 kultkomplott.de | Impressum
Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung
KultKomplott versteht sich als ein unabhängiges, kulturelle Strömungen aufnehmendes und reflektierendes Portal.