Zeige Veranstaltungen...
Wochenende morgen heute
Suche nach Veranstaltungen
2021
-
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
+
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Ergebnisse
Ergebnissanzeige zurücksetzen
Donnerstag 17.06.2021; Uhrzeit: 20:00 Uhr
München: "Das Jahresbankett der Totengräber" - Soiree mit Mathias Énard
Das Jahresbankett der Totengräber
Soiree mit Mathias Énard

Moderation: Judith Heitkamp (Bayerischer Rundfunk)
Deutsche Lesung: Thomas Hauser (Münchner Kammerspiele)

Er liebt Zwischenwelten und Zwischentöne: Mathias Énard, französischer, in Barcelona lebender Autor, Restaurantbetreiber und Verleger. Mit »Zone« (2008) wurde er europaweit bekannt, für »Kompass«, sein monumentales Buch über die Liebe des Westens zum Orient, vielfach ausgezeichnet. In seinem neuen Roman lässt er einen Pariser Anthropologen die weiteste aller Reisen antreten: Von der Großstadt ins Dorf. Die Stille, die ständige Anwesenheit von Tieren, vor allem aber die überraschende Unangepasstheit der Dorfbewohner ziehen ihn in ihren Bann. Und bald ist er viel involvierter in das Landleben, als er es sich je hätte träumen lassen. Mathias Énard erzählt mit komödiantischer Lust von einer sehr besonderen Stadtflucht. Sein neues Buch ist ein literarisches Erlebnis über die Beharrlichkeit der menschlichen Existenz (Hanser // Deutsch von Holger Fock und Sabine Müller).

EINTRITT:
STREAMTICKET*: Euro 5.- (Einzelticket) // Euro 10.- (Paarticket) // Euro 15.- (Family & Friends)
SAALTICKET: 15.- (sobald der Inzidenzwert es erlaubt) // zzgl. 2.- ReserviX-Servicegebühr/Buchung // FFP2-Maske verpflichtend // Sie benötigen neben Ihrer Eintrittskarte einen tagesaktuellen, negativen COVID-19 Schnelltest (max. 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) oder einen PCR-Test (max. 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) // Für Details beachten Sie bitte unsere aktuellen Schutz- & Hygienemaßnahmen).

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1,
80333 München
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 17.06.2021; Uhrzeit: 20:00 Uhr
München: "Am siebten Tag flog ich zurüc" - Lesung mit Arnold Stadler
Am siebten Tag flog ich zurück
Lesung mit Arnold Stadler

Moderation: Cornelia Zetzsche (Bayerischer Rundfunk)

Lakonisch, pointiert, selbstironisch – »Am siebten Tag flog ich zurück« (S. Fischer) ist ein echter Stadler. Ein Mann reist zum Kilimandscharo, hinter dem Ich-Erzähler ist der Autor unschwer selbst zu entdecken. Er soll eine Reportage schreiben – doch er will weder auf den Gipfel steigen noch auf Safari gehen. Das neue Buch, hinreißende Buch des Büchner-Preisträgers ist eine poetische Tour de Force durch deutsche Gegenwart, koloniale Vergangenheit und touristische Träume. Eine kurvenreiche Erkundung der Menschheit im Allgemeinen und der eigenen Existenz im Besonderen.

EINTRITT:
STREAMTICKET*: Euro 5.- (Einzelticket) // Euro 10.- (Paarticket) // Euro 15.- (Family & Friends)
SAALTICKET: 15.- (sobald der Inzidenzwert es erlaubt) // zzgl. 2.- ReserviX-Servicegebühr/Buchung // FFP2-Maske verpflichtend // Sie benötigen neben Ihrer Eintrittskarte einen tagesaktuellen, negativen COVID-19 Schnelltest (max. 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) oder einen PCR-Test (max. 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) // Für Details beachten Sie bitte unsere aktuellen Schutz- & Hygienemaßnahmen).

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1,
80333 München
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
© 2021 kultkomplott.de | Impressum
Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung
KultKomplott versteht sich als ein unabhängiges, kulturelle Strömungen aufnehmendes und reflektierendes Portal.