Zeige Veranstaltungen...
Wochenende morgen heute
Suche nach Veranstaltungen
2019
-
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
+
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Start: Mittwoch 11.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 15.12.2019
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 15.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Germering Stadthalle: Der kleine Rabe Socke - Alles Weihnachten
Der kleine Rabe Socke - Alles Weihnachten
nach den Büchern „Der kleine Rabe Socke“ von Nele Moost und Annet Rudolph

Für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung einer Aufsichtsperson

Weihnachten steht vor der Tür und da darf natürlich auch der kleine Rabe Socke nicht fehlen! Und da heute Heiligabend ist, räumt der kleine Rabe sein Nest leer, um für die vielen Geschenke, die er bekommen soll, Platz zu finden. Dabei entdeckt er seinen Wunschzettel, den „irgendjemand“ nicht abgegeben hat. Was tun? Löffel, Wolle, Eddi-Bär und auch der kleine Dachs haben ihren Wunschzettel rechtzeitig abgeschickt. Ist der kleine Rabe tatsächlich zu spät? Wer den kleinen Raben Socke kennt, weiß, dass er da schon eine Idee hat, wie er doch noch zu seinen Geschenken kommt…

Lustige, überraschende und rabenstarke Geschichten vom kleinen Raben Socke, der ganz genau weiß: Weihnachten ist einfach das Allerbeste!

Das Theater auf Tour bringt eine funkelglitzertolle Weihnachtsgeschichte des Kinderbuchhelden von Nele Moost und Annet Rudolph auf die Bühne.

Kinder ¤ 10 / Erwachsene ¤ 13

Dauer ca. 85 min. inkl. Pause

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39
D-82110 Germering
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 15.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Olching: KLASSIK-Weihnacht FÜR KINDER mit dem Olchinger Sinfonieorchester
KLASSIK-Weihnacht FÜR KINDER mit dem Olchinger Sinfonieorchester

Das  OSO  (Olchinger  Sinfonie  Orchester)  spielt  ein  extra  Konzert  für  Kinder  sowie  deren  Freunde,  Eltern  und  Familien  zum  „Miterleben“!  Alle Kinder sind eingeladen schöne, interessante und spannende Musik aus Klassik, Romantik aber auch Filmmusik kennenzulernen. Der Dirigent Markus Elsner führt als Moderator kindgerecht durch das Programm, erzählt von den Komponisten und den Werken und wird das Publikum dabei miteinbeziehen. Die Dauer des Konzerts beträgt kindgerechte 45 Minuten. Im Café/Bistro Rossstall werden bereits ab 14 Uhr Kaff ee & Kuchen, Glühwein und Kinderpunsch sowie alkoholische und nicht-alkoholische Getränke angeboten.

Kulturwerkstatt Olching am Mühlbach
Hauptstraße 68,
82140 Olching
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Montag 16.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: Die kleine Hexe
Die kleine Hexe

Nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler , für Kinder ab 4 Jahren
handmaids

Gemein: Jetzt ist die kleine Hexe schon 127 Jahre alt und immer noch viel zu jung, um mit den großen Hexen in der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg zu tanzen. Stattdessen muss sie zu Hause Zaubersprüche üben, was ihr nicht so recht gelingen mag. Und obwohl ihr treuer Rabe Abraxas versucht sie zurück zu halten, reitet sie heimlich doch auf den Blocksberg! Prompt wird sie von ihrer Muhme Rumpumpel erwischt und vom Hexenrat bestraft. Im nächsten Jahr darf sie nur dann mittanzen, wenn sie bis dahin gelernt hat eine gute Hexe zu werden und alle Zaubersprüche auswendig kann. Nun heißt es üben! Und noch etwas ebenso Wichtiges: Keinen Schabernack mehr treiben. Damit beginnt ein aufregender Wirbel.

Bitte beachten Sie die Altersangabe, da es in der Aufführung auch gruselige Momente gibt!

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381 a
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Mittwoch 18.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 22.12.2019
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 18.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Teddys großes Weihnachtsabenteuer
Teddys großes Weihnachtsabenteuer

Unser lieber Teddy, ist eigentlich selbst ein Weihnachtsgeschenk für ein Kind. Gerade erst wurde seine letzte Naht genäht, da hilft er auch schon fleißig in der großen Himmelsweihnachtswerkstatt mit, um auch alle anderen Wünsche und Geschenke der Kinder rechtzeitig zum großen Fest fertig zu stellen.

Natürlich genügt es ihm nicht, all die wunderbaren Sachen nur anzuschauen – man muss ja schließlich auch wissen, ob wirklich alles funktioniert! Besonders angetan hat es ihm ein kleines Flugzeug.
Er möchte unbedingt testen, ob es auch wirklich funktioniert, bevor es der Weihnachtsmann auf die Erde bringt. Gesagt, getan – und schon schwirrt unser kleiner Held mit dem Flugzeug durch die Himmelswerkstatt und…

…schwupp! – auch schon durch das Tor hinaus in die große weite Weihnachtswelt.
Leider ist das Fliegen nicht so einfach und nach eine Bruchlandung im Wald, findet er neue Freunde, die ihm helfen wollen das Flugzeug wieder flott zu machen.
Dabei erlebt er sein eigenes kleines Weihnachtsabenteuer!


für Kinder ab 4 Jahren
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 20.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Teddys großes Weihnachtsabenteuer
Teddys großes Weihnachtsabenteuer

Unser lieber Teddy, ist eigentlich selbst ein Weihnachtsgeschenk für ein Kind. Gerade erst wurde seine letzte Naht genäht, da hilft er auch schon fleißig in der großen Himmelsweihnachtswerkstatt mit, um auch alle anderen Wünsche und Geschenke der Kinder rechtzeitig zum großen Fest fertig zu stellen.

Natürlich genügt es ihm nicht, all die wunderbaren Sachen nur anzuschauen – man muss ja schließlich auch wissen, ob wirklich alles funktioniert! Besonders angetan hat es ihm ein kleines Flugzeug.
Er möchte unbedingt testen, ob es auch wirklich funktioniert, bevor es der Weihnachtsmann auf die Erde bringt. Gesagt, getan – und schon schwirrt unser kleiner Held mit dem Flugzeug durch die Himmelswerkstatt und…

…schwupp! – auch schon durch das Tor hinaus in die große weite Weihnachtswelt.
Leider ist das Fliegen nicht so einfach und nach eine Bruchlandung im Wald, findet er neue Freunde, die ihm helfen wollen das Flugzeug wieder flott zu machen.
Dabei erlebt er sein eigenes kleines Weihnachtsabenteuer!


für Kinder ab 4 Jahren
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Samstag 21.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Sonntag 22.12.2019
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 21.12.2019; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Unterschließheim: Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten! 

Frohe Weihnachten! basiert auf der weltberühmten Weihnachtserzählung A Christmas Carol von Charles Dickens: Ebenezer Scrooge ist der berüchtigtste Geschäftsmann in ganz London. Er hat weder Freunde, noch will er irgendwas von seinen Verwandten wissen. Das Weihnachtsfest feiert er nicht mehr, die Adventszeit ist ihm ein Graus. Seine Mitarbeiter behandelt er schlecht, und für seine Mitmenschen hat er kein gutes Wort übrig.

In der Nacht vor Weihnachten bekommt Scrooge jedoch unerwarteten Besuch vom Geist seines vor sieben Jahren gestorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, gefesselt in schweren Ketten, die er durch seine Hartherzigkeit und seinen Geiz im Leben selbst geschmiedet hat. Marley warnt seinen ehemaligen Kompagnon vor einem schrecklichen Schicksal, sollte er so weitermachen wie bisher. Er ermahnt Scrooge, sein Leben zu ändern, und kündigt ihm das Erscheinen weiterer Geister an. So erhält Scrooge nacheinander Besuch vom Geist der vergangenen, der gegenwärtigen und der zukünftigen Weihnacht. Jeder nimmt ihn mit auf eine Reise, die sein Leben von Grund auf verändern soll …

Die Junge Württembergische Landesbühne Esslingen erzählt diese zu Herzen gehende Geschichte unter der Regie von Marcus Grube als großes einfühlsames Theater mit Musik für Kinder und Erwachsene.

Ab 6 Jahren | Dauer: 75 Minuten
Für Kinder bitte Sitzerhöher o. ä. mitbringen.

Bürgerhaus Unterschleißheim
Rathauspl. 1,
85716 Unterschleißheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 22.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Gröbenzell: KRIPPENSPIEL DER ZACKI’S
KRIPPENSPIEL DER ZACKI’S

Beim Krippenspiel der Zacki’s stehen bis zu 30 Kinder auf der Bühne und stellen mit Schauspiel, Text und Gesang die Weihnachtsgeschich-te dar. Zwar ist die Geschichte von Maria und Josef allen bekannt, doch schreibt Susanne Hochhäusler ihre Krippenspiele mit viel Fantasie und Aktualitätsbezug.    Alle Jahre wieder – und alle Jahre neu! Auch in diesem Jahr gibt es eine spannende und unterhaltsame Neuversion der Weihnachtsge-schichte mit hintergründigem Humor und ungewohnten Sichtweisen. Lasst euch überraschen! Auch der Kinderchor freut sich auf viele kleine und große Zuhörer!

Evang. Luth. Zachäuskirche
Rathausstraße 8,
82194 Gröbenzell
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 22.12.2019; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Fürstenfeld: Pippi feiert Weihnachten - Theater Concept
Pippi feiert Weihnachten
Theater Concept

Weihnachten steht vor der Tür und Pippi möchte ihren Freunden eine ganz besondere Freude machen: Sie lädt zu einem großen „Weihnachtsbaum-Plünder-Fest“ ein. Doch bis der Baum geschmückt, das Haus dekoriert und der Weihnachtskuchen gebacken ist, muss Pippi noch einige Abenteuer überstehen. Aber Pippi wäre wohl nicht das stärkste Mädchen der Welt, wenn sie am Ende nicht als strahlende Siegerin dastehen würde! Für alle Pippi-Fans gibt es ein Wiedersehen mit Thomas und Annika, Frau Prysselius, dem kleinen Onkel und anderen mehr. Ein Stück voll spannender Unterhaltung und vorweihnachtlicher Besinnlichkeit für die ganze Familie.

Dauer: 70 Minuten ohne Pause
Altersfreigabe ab 0 Jahren, empfohlen für Kinder ab 3 Jahren

Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Dienstag 24.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 26.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Donnerstag 26.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Samstag 28.12.2019
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 28.12.2019; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Unterhaching: Die Weihnachtsgans Auguste
Die Weihnachtsgans Auguste
Ein musikalisches Weihnachtsmärchen für Erzähler und Orchester
Text von Friedrich Wolf
Mit Musik von Maurice Ravel
Kammerorchester concierto münchen Leitung: Carlos Domínguez-Nieto
Mit freundlicher Unterstützung des Aufbau Verlages, Berlin

Der Kammersänger Luitpold Löwenhaupt hat eine lebendige Gans gekauft. Sie soll ein schöner Braten für das bevorstehende Weihnachtsfest werden. Die ganze Familie kümmert sich so gut um die Gans Auguste, dass sie Teil ihres Alltags wird. Doch das Fest kommt immer näher und der Kammersänger freut sich auf den Braten – als Einziger... Ein wunderschönes Weihnachtsmärchen für die ganze Familie in einer musikalischen Fassung von Carlos Domínguez-Nieto mit Sophie Wendt als Erzählerin.

KUBIZ Unterhaching
Jahnstraße 1,
82008 Unterhaching

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 03.01.2020; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Bad Tölz: Das Dschungelbuch
Das Dschungelbuch 

Spätestens seit der gelungenen Verfilmung von Walt Disney ist Sir Rudygard Kiplings Dschungelbuch aus keinem Kinderzimmer wegzudenken.
In seiner fantastischen Version erzählt das Theater Lichtermeer die abenteuerliche Geschichte des kleinen Mogli, der als Menschenkind von Wölfen im indischen Dschungel großgezogen wurde.

Als der Tiger Shir Khan zurück in den Dschungel kommt, wird Mogli zur Gefahr für das ganze Wolfsrudel und soll deshalb zurück zu Seinesgleichen, in das Dorf der Menschen, gebracht werden. Es beginnt eine spannende Reise durch den Dschungel und Mogli begegnet all den liebenswürdigen, gefährlichen, hinterlissssstigen, skurrilen Bewohnern des Dschungels: Balu, dem Bären, Baghira, dem Panther, Kaa, der Schlange, der vergesslichen Affenbande und natürlich Shir Khan.
Begleiten Sie das Musical-Ensemble des Theater Lichtermeer auf eine abenteuerliche Reise, humorvoll gespielt und gemischt mit Tanz und Gesang, verfeinert mit fantasievollen Schattenspielen und Handpuppen!

Kurhaus Bad Tölz
Ludwigstraße 25,
83646 Bad Tölz
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 12.01.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Germering: Schneewittchen on Ice
Schneewittchen on Ice 

Russian Circus on Ice
Das Märchen der Gebrüder Grimm auf glitzernden Kufen

Die Show findet auf Kunststoffeis statt – ohne Giftstoffe und 100% recyclebar!
Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow nimmt der Russian Circus on Ice das Publikum auf eine zauberhafte Reise in eine magische Mär
Freuen Sie sich auf einem märchenhaften Klassiker voller Musik, Eleganz, Zirkusartistik und Poesie - mit gut gelaunten Helden und drolligen Zwergen. Ein romantischer Märchenspaß mit Musik von P.I. Tschaikowsky für die ganze Familie.

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39,
82110 Germering
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 06.02.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: Der Zauberlehrling
Der Zauberlehrling
Nach Johann Wolfgang von Goethe, für Kinder ab 5 Jahren
Moussong Theater mit Figuren

Es ist eine unscheinbare Kiste, die der Mann am Küchentisch öffnet, doch die hat es in sich: Amalie, die Kröte von Goethe. Beharrlichste Hüterin seiner Werke – und eines Geheimnisses um den jungen Zauberlehrling. Denn der zauberte sich einst aus Übermut aus seinem eigenen Gedicht und fand sich auf einem literarischen Trümmerfeld zwischen außergewöhnlichen Zeitgenossen wieder. Eine rührige Gesellschaft unfertiger Romanfiguren, wie die zarte Madame Cici, die täglich, voller Hoffnung doch noch fertig geschrieben zu werden, zum Strand läuft oder Eisbein, das humorvolle Schwein, das den Tatsachen hemmungslos ins Auge schaut, wenn der Papierkorb bedrohlich grummelt. Und alle träumen davon, ins Land der Bücher zu kommen – ein Ort literarischer Sicherheit, geformt aus Wissen und Erzählungen, der für Fantasie-Figuren das Nicht-Vergessen-Werden bedeutet. Doch ohne fertiges Werk gibt es dort keinen Zutritt. Eine brenzlige Situation, auch für den jungen Zauberlehrling, denn sein Gedicht – dieses große Werk – ist nicht mehr da! Eine wunderbare Geschichte über den Zauber eines Originaltextes und die abenteuerliche Suche nach dem eigenen Ich im Land der Wörter und Ideen.

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381 a
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 09.02.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Germering: KINDER-FASCHINGSPARTY mit DONIKKL
KINDER-FASCHINGSPARTY mit DONIKKL
Mach die Welt bunter

DER Gute-Laune-Spaß für die ganze Familie mit den dreifachen Gewinnern des Deutschen Kindermusikpreises! Eine knallig bunte Party mit Minidisco, Mitmach-Konzert, unplugged-Mitsing Vergnügen und lustigen Spielen.

DONIKKLs neue, zeitgemäße Songs sind vollgetankt mit Energie! Wenn der sympathische Hit-Erfinder (Fliegerlied "So ein schöner Tag", "Aram Sam Sam", "Der kleine Haifisch") mit seinen Freunden über die Bühne fegt und die Stimmung zum Kochen bringt, dann ist klar: Die Partymacher sind da!

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39,
82110 Germering
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 12.02.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: Der dicke, fette Pfannkuchen
Der dicke, fette Pfannkuchen
Ein lustiges Geschichten-Suchen mit echter Drehorgelmusik, für Kinder von 3 bis 8 Jahren Jahren
Moussong Theater mit Figuren

Zum Glück gibt es den Geschichtensucher! Mit seiner Handkarre ist er unterwegs, um verlorene Geschichten aufzuspüren. Professionell ausgestattet mit Messgeräten, einem alten Erzähl-Fenster, verschiedenen Stofftieren und seiner Dienstdrehorgel macht er sich ans Werk. Alles nicht ganz einfach, denn die Geschichten sind scheu und leider auch unsichtbar. Nur gut, dass es noch die tatkräftige Unterstützung des erfahrenen Spatzen und der Kinder gibt: Denn es wäre doch zu schade, wenn die Erlebnisse vom Pfannkuchen mit dem munteren Hasen, der verfressenen Ziege, dem brummigen Wolf und dem angeberischen Schwein einfach unentdeckt blieben! Das Märchen »Vom dicken, fetten Pfannkuchen« ist in vielen Ländern Europas bekannt: Vom norwegischen »Pannekaken« bis zum russisch-slawischen Kloß »Kolobok«. In dieser Inszenierung werden die Begegnungen des Pfannkuchens mit Menschen und Tieren – samt seinen stürmischen Fluchten – in reizvollen Szenerien lebendig erzählt und gespielt. In einer Rahmenhandlung voller Situationskomik entsteht ein Theaterstück als lustiges Geschichten-Suchen mit entzückender Drehorgelmusik.

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381 a
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 01.03.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Fürstenfeld: Bibi Blocksberg - Alles wie verhext!
Bibi Blocksberg
Alles wie verhext!

Es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft, dann ist alles wie verhext! Bibi Blocksberg hat genau einen dieser Tage erwischt: Schon nach dem Aufstehen gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern. In der Schule will nichts klappen, was Bibis Lehrerin Frau Müller-Riebensehl auf die Palme bringt! Und abends ist auch noch Walpurgisnacht auf dem Blocksberg. Dieses Jahr sollen Bibi und Barbara Blocksberg zusammen mit Oma Grete das große Hexenfeuer entfachen. Aber was wird Walpurgia bloß zu dem großen Chaos sagen? Wird es Familie Blocksberg an diesem „verhexten“ Tag gelingen, das Feuer zur Walpurgisnacht wie vorgesehen zu entzünden? Alle kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma helfen, denn bei diesem Familien-Pop-Musical ist Mitmachen erwünscht – gerne auch verkleidet. Eine mitreißende Inszenierung mit tollen neuen Liedern und wieder einmal ganz viel „Hex hex!“

Veranstaltungsforum Fürstenfeld .
Fürstenfeld 12,
82256 Fürstenfeldbruck
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 14.03.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Germering: Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater für Erwachsene
Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater für Kinder 
„Kasperl und die Stinkprinzessin“

Ein packendes Geruchs-Abenteuer rund um die Geburtstagssause der lieblichen Prinzessin Heike. Kasperl und Seppl sind gerade noch eingeladen, Zauberer Gottlieb Wurst und Hexe Annegeer Strudlhofer allerdings nicht. Verschiedene böse Zaubereien bedrohen Heikes Geburtstagsfreude. Doch für Kasperl und Seppl kommt es noch schlimmer: Auch das fürstliche Leberkäs-Gala-Dinner ist in Gefahr.

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39,
82110 Germering
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 14.03.2020; Uhrzeit: 16:30 Uhr
Germering: Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater für Erwachsene
Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater für Kinder 
„Kasperl und die Stinkprinzessin“

Ein packendes Geruchs-Abenteuer rund um die Geburtstagssause der lieblichen Prinzessin Heike. Kasperl und Seppl sind gerade noch eingeladen, Zauberer Gottlieb Wurst und Hexe Annegeer Strudlhofer allerdings nicht. Verschiedene böse Zaubereien bedrohen Heikes Geburtstagsfreude. Doch für Kasperl und Seppl kommt es noch schlimmer: Auch das fürstliche Leberkäs-Gala-Dinner ist in Gefahr.

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39,
82110 Germering
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 19.03.2020; Uhrzeit: 10:00 Uhr
Puchheim: Figurentheater Eigentlich
Figurentheater Eigentlich

Im Rahmen des Kindertheaterfestivals Lampenfieber in Oberbayern zeigt das Figurentheater Eigentlich Musik & Theater für ALLE: "So weit oben" nach einem Bilderbuch von S. Straßer.

Der Bär hat Hunger!
Mmh, lecker, ein Kuchen!
Doch der Kuchen ist so weit oben.
Und der Bär ist so weit unten.
Kommen noch ein Schwein, ein Hund, ein Hase, ein Huhn und ein Frosch, doch der Kuchen ist immer noch: so weit oben.
Und dann kommt das Kind...

Ein kleines Stück Theater über das große Leben: Über Wünsche und Hoffnungen, über das Leitern bauen, über Enttäuschung und unerwartete Wendungen - gespielt mit einfachen Dingen des kindlichen Alltags: Mit Handtuch, Tüten, Mützen, Jacken und mehr; mit Bär und Hase, Hund und Huhn und Frosch und Schwein... und im Duo mit der großartigen Livemusik eines beeindruckenden Musikers.

Spiel, Idee, Ausstattung: Birte Hebold
Bühne & Kostüme: Anna Hasche
Fotos: Andreas Humburg
Livemusik E-Gitarre: Martin Lejeune | Regie: Katrin Schyns

Dauer: ca. 30-35 Minuten
Für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren

Kulturcentrum PUC
Oskar-Maria-Graf-Str. 2
82178 Puchheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 21.03.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: Café Unterzucker
Café Unterzucker
„Nenn mich nicht mehr Häselein!“ - Liedgut für die humorbegabte Familie
Ab mindestens 6 Jahren

Café Unterzucker spielt Tierlieder.

Café Unterzucker, Institut für ungesüßte Kinderkultur und unversäuerten Erwachsenenschmarrn, spielt in seinem neuen Programm wieder Rock‘n‘Roll, Blues, Country, Ska und Shanties. Nach den Programmen „Leiser!“ und „Bitte, Mammi, hol mich ab“ werden diesmal echte und erfundene Tiere aller Art besungen. Es geht um verhasste Kosenamen, unauffindbare Pumas oder übereifrige Faultiere, um Muffelbären, Geisterreiher, Enten, Zebras und liebeskranke Katzen, und nebenbei lernt man von Cowboy Jack, dass man Pferd und Kuh besser nicht verwechseln sollte. Für Bieselratschläge muß der FC Bayern ebenso herhalten, wie die Fischgattung Lachs, insbesondere der Profilachs oder genauer: Die Bieselprophylachse. Dazu gibt es Einhorn mit Preiselbeeren – Musik für die humorbegabte Familie!

Die beiden Institutsleiter machen sich ihre Lieder selbst, Tobi Weber die Kompositionen, Richard Oehmann die Texte. Richard Oehmann ist seit 2018 eine Hälfte des Regie- und Autoren-Gespanns des aktuellen Nockherberg-Singspiels. Tobi Weber ist u.a. Theatermusiker an verschiedenen Saiteninstrumenten und seit 2018 Komponist und musikalischer Leiter des Nockherberg-Singspiels.

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381,
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Dienstag 24.03.2020; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Puchheim: Nicole Weißbrodt spielt "Hase und Igel"
Nicole Weißbrodt spielt "Hase und Igel"

Im Rahmen des Lampenfieber-Kindertheaterfestivals in Oberbayern zeigen wir das Stück "Hase und Igel", ein Erzähltheater mit Objekten aus dem Nähkästchen, gespielt und interpretiert von Nicole Weißbrodt.

Der Hase und Familie Igel sind Nachbarn und machen sich das Leben nicht immer leicht. Den Hasen stöhrt der Lärm der Igelkinder, außerdem ist er ein Angeber und macht sich über die kurzen Beine von Papa Igel lustig. Bis sie sich eines schönen Sonntagmorgens in die Wolle kriegen und eine Wette abschließen.

Diese Geschichte ist eigentlich gelogen, aber wahr ist sie doch, denn meine Großmutter, von der ich sie habe, pflegte immer zu sagen: "Wahr muss sie doch sein, sonst könnte man sie ja nicht erzählen!"

Spiel/Ausstattung:
Nicole Weißbrodt
Regie:
Kristina Feix
Für Kinder von 3-9 Jahren
Dauer: 45 Min

Kulturcentrum PUC
Oskar-Maria-Graf-Str. 2
82178 Puchheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 25.03.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: Der kleine Rabe Socke – Alles erlaubt?
Der kleine Rabe Socke – Alles erlaubt?
Nach dem Kinderbuch von Nele Moost, für Kinder ab 4 Jahren
Theater Mario

Immer brav sein? Das schafft keiner! Eine frech-fröhliche Geschichte vom kleinen Raben Socke zum Thema Benehmen!

Das gierige Schwein schaufelt sich sooo viele Nudeln auf den Teller, dass der kleine Rabe glaubt sein Soßenanteil sei nur durch einen Sprung in die Schüssel zu retten. Entnervt droht ihm Mutter Dachs, er bekäme keine Geburtstagsgeschenke, wenn er nicht umgehend das „brav sein“ lerne. „Brav sein kann doch jeder, das ist puppenleicht“ behauptet der kleine Rabe. So einfach, wie er sich das vorgestellt hat, ist es dann doch nicht. Aber wozu hat man Freunde. Der coole Wolf ist ihm dabei zwar keine Hilfe, dafür kennt der Hase dermaßen viele Regeln, dass ihm bald der Kopf schwirrt. Natürlich schafft es der kleine Rabe letztendlich doch, seinen Geburtstag zu retten. Und was wünscht er sich? Einen „Alles-Erlaubt-Tag!“

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381,
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 07.05.2020; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Landsberg: Die Abenteuer des Tom Sawyer
Die Abenteuer des Tom Sawyer
Eine spannende Abenteuergeschichte für alle ab 7 Jahre nach Mark Twain
Theater Fiesemadände

Das ist einer, der Tom! Der hat’s faustdick hinter den Ohren, und macht seiner Tante Polly das Leben ganz schön schwer. Einen Streich nach dem anderen spielt er ihr. Tante Polly ist schon richtig verzweifelt. Dabei hat Tom das Herz echt auf dem rechten Fleck. Wenn er es nicht gerade verloren hat, das Herz. An die Becky. Die ist vielleicht schön…

Aber dann gibt es da auch noch den Indianer-Joe! Das ist ein richtig fieser Halunke. Und ziemlich gefährlich. Besonders wenn er Geld wittert. Oder gar einen Schatz. Tom weiß auch von dem Schatz. Gar nicht gut!!! Aber zum Glück hat der Tom einen Freund. Den besten Freund auf der Welt: Huckleberry Finn. Gemeinsam können Sie es gegen den Schurken aufnehmen! Weil richtige Freunde nämlich unbesiegbar sind. Oder??!

Wer „Ritter der Kokosnuss“ oder „Die Schatzinsel“ mit Carsten Dittrich und Jan Mixsa gesehen hat, weiß welch unterhaltsames Feuerwerk das Publikum erwartet. Die temperamentvolle und humoristische Spielweise der beiden ist auch für begeisterungsfähige Erwachsene sehr zu empfehlen.

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381,
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 13.05.2020; Uhrzeit: 10:00 Uhr
Puchheim: Compagnie Irene K.
Compagnie Irene K.

Die Compagnie Irene K. ist eine zeitgenössische Tanzkompagnie, die 1977 unter der künstlerischen Leitung von Irene Kalbusch gegründet wurde. Das Stück "Von Füßen und Pfötchen" ist eine spielerische Tanzkreation für Kinder. Es lädt uns ein, diese Reise vom ersten Tag unseres irdischen Erwachens bis zum nächsten Schlafengehen zu machen - und warum nicht zu erfinden, so als ob die Weltgeschichte sich in einem Lebens- oder gar Tagesablauf zusammenfassen lässt. Auf dieser nicht immer ruhigen Reise treffen sich die Füße und die Pfötchen, sie entdecken sich und unterhalten sich, so wie wie es die Zweibeiner tun. Die Realität und das Imaginäre vermischen sich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, im Laufe eines Tages oder eines Lebens. Erforschen und Versuchen, Träume und Ängste, Mut Beobachtung, Rückzug, Geben, Nehmen, Trotz...
Eine poetische Choreographie für alle ab 3 Jahren.

Kulturcentrum PUC
Oskar-Maria-Graf-Str. 2
82178 Puchheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 13.05.2020; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: Hörbe mit dem großen Hut
Hörbe mit dem großen Hut
Eine Hutzelgeschichte von Otfried Preußler für Kinder ab 3 Jahren
Theater Fiesemadände

Hörbe ist ein Hutzelmann und wohnt mit anderen Hutzelmännern im Siebengiebelwald. Eines Morgens, als die Sonne durch den Reisighaufen bis in seine Stube dringt, denkt er sich: „Was für ein schöner Tag! Ich habe keine Lust zum Arbeiten, der Tag ist viel zu schön um Preiselbeermarmelade einzukochen…“ Er will die Sonne genießen und so lässt er die Marmelade Marmelade sein, setzt sich seinen großen Hut auf und geht auf Wanderschaft. Auf in die große, weite Welt. Da gibt es viel zu erleben. Und manchmal, dort wo man es gar nicht vermutet, findet man auch einen Freund. Den besten und lustigsten, den man sich nur wünschen kann.

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381,
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 17.05.2020; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Germering: Peppa Pig live!
Peppa Pig live!
Die Überraschungsparty

Überraschung! Peppa Pig™ aus der berühmten Super RTL TV-Serie kommt endlich nach Deutschland! Es gibt eine große Party: Girlanden und Luftballons füllen den gesamten Raum. Ein großer leckerer Schokoladenkuchen steht auf dem Tisch. Während Peppa fröhlich draußen mit all ihren Freunden spielt, bereiten Mama Wutz und Papa Wutz die große Überraschung vor. Peppa hat keine Ahnung, was es sein könnte, oder?
Die hinreißenden Handpuppen, die farbenfrohe Kulisse und natürlich viele spannende Überraschungen machen die Show zu einer großen Party für die ganze Familie!
Kinder ¤ 10 / Erw. ¤ 14
Für Kinder ab 3 Jahren
Dauer ca. 90 min. inkl. 20 min. Pause

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39,
82110 Germering
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 10.07.2020; Uhrzeit: 10:00 Uhr
Germering: Max und Moritz
Max und Moritz
Kindertheater vom Kinderhaus
„An der Stadthalle“

Der altbekannte Klassiker Max und Moritz von Wilhelm Busch wird von den Vorschulkindern und dem Team des Kinderhauses an der Stadthalle neu inszeniert. Max und Moritz sind zwei freche Lausbuben. Sie ärgern Witwe Bolte und klauen ihre Hühner. Spitz, der arme Hund wird schlussendlich verdächtigt. Die beiden Lausbuben sind ziemlich schlau und lassen sich nicht erwischen. Warum Lehrer Lämpel lieber das Rauchen lassen sollte, könnt ihr ebenfalls in unserem Theaterstück sehen. „Aber wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!“ Lasst euch überraschen, mit welchem Ideenreichtum die Vorschulkinder dieses Ende gestalten.!

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39,
82110 Germering

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
© 2019 kultkomplott.de | Impressum
Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung
KultKomplott versteht sich als ein unabhängiges, kulturelle Strömungen aufnehmendes und reflektierendes Portal.