Blickpunkt:
  • Suche nach Veranstaltungen
6 | Juni 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
Freitag 30.06.2017; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Augsburg: Der Räuber Hotzenplotz
Der Räuber Hotzenplotz

Hotzenplotz – dem Kaffeemühlendieb, dem der Kasperl und der Seppl das Handwerk legen.

•• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Freitag 30.06.2017; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Unterhaching: Sternschnuppe: Bayerische Kinderlieder
Sternschnuppe: Bayerische Kinderlieder
Drunt in der greana Au

Lustige Lieder-Reise durch traditionelle und neue Lieder für die ganze Familie mit Margit Sarholz und Werner Meier

Bayerisch frech und frisch im wilden Tradimix undTradihui – so geht’s ab bei diesem quirligen Sternschnuppe-Familien-Konzert mit dem bekannten Kinderliederduo Margit Sarholz und Werner Meier. Wie schon auf ihrer CD "Bayerische Kinderlieder"sorgen die beiden mit einer gelungenen Mischung aus traditionellen und neuen bayerischen Liedern für eine Riesen-Gaudi. Also, kommt alle mit auf diese lustige Lieder-Reise: Los geht’s "Drunt in der greana Au". Denn da "Springt da Hirsch übern Bach". Und wen treffen wir dort beim Hüttenbauen? "Die Brezn-Beißer-Bande"! Hey! Aber wer kommt denn da noch daher? "Zwoa Brotbrösl" mit ihrem Steckerl-Eis und "Die Kuh, die wollt ins Kinogehn". Ja, sauber!

Kubiz Unterhaching
Jahnstraße 1
82008 Unterhaching
Samstag 01.07.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Augsburg: Der Räuber Hotzenplotz
Der Räuber Hotzenplotz

Hotzenplotz – dem Kaffeemühlendieb, dem der Kasperl und der Seppl das Handwerk legen.

•• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 15.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Sonntag 02.07.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburg: Der Räuber Hotzenplotz
Der Räuber Hotzenplotz

Hotzenplotz – dem Kaffeemühlendieb, dem der Kasperl und der Seppl das Handwerk legen.

•• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Freitag 07.07.2017; Uhrzeit: 10:00 Uhr
Germering: Losgelöst im Weltall
Losgelöst im Weltall

Für Kinder ab 3 Jahren

Die Vorschulkinder des Kinderhauses „An der Stadthalle“ erleben lustige Abenteuer im Weltall.
Helle Aufregung herrscht in der Milchstraße. Sind die Sternschnuppen wohl daran betei­ligt?
All das und vieles mehr gibt es in diesem Theaterstück zu erleben ...

Kinder ¤ 4 / Erwachsene ¤ 6
Kartenbestellung nur direkt über den Kindergarten an der Stadthalle möglich: Tel.: 089 / 813 00 656

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39
D-82110 Germering
Samstag 08.07.2017; Uhrzeit: 13:30 Uhr
Fürstenfeld: KNAX-Spielfest
Bilder
KNAX-Spielfest

Alljährlich bietet das KNAX-Spielfest ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. 2017 steht die Veranstaltung unter dem Motto "Erlebnis Pur“.

Euch erwarten in diesem Jahr spannende Spiele, Schminkkünstler und vieles mehr! Als Überraschung kommt Bauchredner ADDY AXON für die kleinen Gäste.


Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck
Sonntag 09.07.2017; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Unterhaching: Peterchens Mondfahrt
Peterchens Mondfahrt
von Philipp Löhle nach dem Märchenspiel von Gerdt von Bassewitz.
Mit Anke Fonferek, Josepha Grünberg, Jan Arne Looss, Rudy Orlovius, AndréStuchlik.
Inszenierung: Ingrid Gündisch
Gastspiel des Landestheaters Schwaben

Der Maikäfer Herr Sumsemann vermisst sein sechstes Bein. Mit Hilfe der Geschwister Peter und Anneliese macht er sich auf eine fantastische Abenteuer-Reise, um das Beinchen vom Mond zurückzuholen. Mit Erfolg! Das zauberhafte Märchenspiel von Gerdt von Bassewitzist in der Fassung des jungen Autors Philipp Löhle zu sehen. Magie und Poesie des geliebten Originals werden für heutige Zuschauer erlebbar. Alle Maikäfer der Familie Sumsemann haben nur fünf Beine, weil ein Holzdieb einem ihrer Vorfahren das sechste Bein abschlug und es auf den Mond mitnahm,als er dorthin verbannt wurde. Seitdem müssen alle Sumsemannshinken. Es sei denn, einer von ihnen fände zwei Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben und die bereit sind, die Reise zum Mond zu unternehmen. Das Theatervergnügen mit charmanten und urkomischen Figuren erzählt von Freundschaft, Solidarität und Hilfsbereitschaft sowie von Mut und Abenteuerlust.

KUBIZ Unterhaching
Jahnstraße 1
82008 Unterhaching
Sonntag 16.07.2017; Uhrzeit: 12:30 Uhr
Gröbenzell: Ökumenisches Kindermusical zu Martin Luther
Ökumenisches Kindermusical zu Martin Luther

Leitung: Susanne Hochhäusler, Angelika Ostermeier
Aufgepasst: Die Kinderchöre der katholischen und evangelischen Kirche haben sich zum Lutherjahr etwas Besonderes ausgedacht. Es wird diesmal besonders spannend, denn sie zeigen euch die Geschichte von Martin Luther! Gemeinsam führen die beiden Kinderchöre, die Zacki’s und die Kirchenmäuse, ein Musical auf, das vor 500 Jahren spielt, aber immer noch hochaktuell ist. Und weil wir dafür extra viel Platz brauchen, finden die Aufführungen diesmal im Bürgerhaus statt.

Saal im Bürgerhaus
Rathausstraße 1
82194 Gröbenzell
Mittwoch 26.07.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
München: Die Abenteuer des kleinen Bären
Die Abenteuer des kleinen Bären

Eine spannende Geschichte über Freundschaft und Liebe für Kinder zwischen vier und hundertvier für das Marionettentheater geschrieben von Siegfried Böhmke
Der Kleine Bär lebt mit seiner Mutter in einem gemütlichen Häuschen ganz nahe am Waldrand. Spannende Bücher zu lesen, gehört mit zu seiner Lieblingsbeschäftigung. Aber noch lieber bastelt er in seiner kleinen Werkstatt, denn unser Bär ist handwerklich sehr geschickt.
Sein neuestes Projekt ist ein kleines Boot, mit dem er eine große Reise auf dem nahe gelegenen Bach unternehmen möchte. Mitten in die Reisevorbereitungen platzt das kleine Lämmlein herein, der beste Freund unseres Bären, um mit ihm verstecken zu spielen. Schnell wird dieser Plan geändert und unsere „Helden“ starten gemeinsam zur großen Reise. Eine Flasche, die sie alsbald im Wasser treibend entdecken, wird an Bord geholt. In dieser entdecken sie eine Zeichnung, die sich nach eingehender Untersuchung als Schatzplan herausstellt. Neugierig geworden machen sie sich mutig auf den Weg, den Schatz, der sich in einer alten Ruine befinden soll, zu suchen. Leider ahnen Bär und Lämmlein nicht, dass ihr Unternehmen von zwei Gaunern beobachtet wird. Dass diese beiden Herren nichts Gutes im Schilde führen, sollen unsere Freunde bald merken. Ob sich tatsächlich ein Schatz in der alten Ruine befindet und welche Gefahren auf unsere Freunde noch warten, sei hier noch nicht verraten. Aber soviel sei gesagt, Mama Bär wird unsere Helden am Abend glücklich in die Arme nehmen können.

für Kinder ab 4 Jahren

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)

Beginn: 15.00 Uhr

Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause




Start: Freitag 28.07.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Sonntag 30.07.2017
München: Die Abenteuer des kleinen Bären
Die Abenteuer des kleinen Bären

Eine spannende Geschichte über Freundschaft und Liebe für Kinder zwischen vier und hundertvier für das Marionettentheater geschrieben von Siegfried Böhmke
Der Kleine Bär lebt mit seiner Mutter in einem gemütlichen Häuschen ganz nahe am Waldrand. Spannende Bücher zu lesen, gehört mit zu seiner Lieblingsbeschäftigung. Aber noch lieber bastelt er in seiner kleinen Werkstatt, denn unser Bär ist handwerklich sehr geschickt.
Sein neuestes Projekt ist ein kleines Boot, mit dem er eine große Reise auf dem nahe gelegenen Bach unternehmen möchte. Mitten in die Reisevorbereitungen platzt das kleine Lämmlein herein, der beste Freund unseres Bären, um mit ihm verstecken zu spielen. Schnell wird dieser Plan geändert und unsere „Helden“ starten gemeinsam zur großen Reise. Eine Flasche, die sie alsbald im Wasser treibend entdecken, wird an Bord geholt. In dieser entdecken sie eine Zeichnung, die sich nach eingehender Untersuchung als Schatzplan herausstellt. Neugierig geworden machen sie sich mutig auf den Weg, den Schatz, der sich in einer alten Ruine befinden soll, zu suchen. Leider ahnen Bär und Lämmlein nicht, dass ihr Unternehmen von zwei Gaunern beobachtet wird. Dass diese beiden Herren nichts Gutes im Schilde führen, sollen unsere Freunde bald merken. Ob sich tatsächlich ein Schatz in der alten Ruine befindet und welche Gefahren auf unsere Freunde noch warten, sei hier noch nicht verraten. Aber soviel sei gesagt, Mama Bär wird unsere Helden am Abend glücklich in die Arme nehmen können.

für Kinder ab 4 Jahren

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)

Beginn: 15.00 Uhr

Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause




Start: Mittwoch 02.08.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Samstag 05.08.2017
München: Die Abenteuer des kleinen Bären
Die Abenteuer des kleinen Bären

Eine spannende Geschichte über Freundschaft und Liebe für Kinder zwischen vier und hundertvier für das Marionettentheater geschrieben von Siegfried Böhmke
Der Kleine Bär lebt mit seiner Mutter in einem gemütlichen Häuschen ganz nahe am Waldrand. Spannende Bücher zu lesen, gehört mit zu seiner Lieblingsbeschäftigung. Aber noch lieber bastelt er in seiner kleinen Werkstatt, denn unser Bär ist handwerklich sehr geschickt.
Sein neuestes Projekt ist ein kleines Boot, mit dem er eine große Reise auf dem nahe gelegenen Bach unternehmen möchte. Mitten in die Reisevorbereitungen platzt das kleine Lämmlein herein, der beste Freund unseres Bären, um mit ihm verstecken zu spielen. Schnell wird dieser Plan geändert und unsere „Helden“ starten gemeinsam zur großen Reise. Eine Flasche, die sie alsbald im Wasser treibend entdecken, wird an Bord geholt. In dieser entdecken sie eine Zeichnung, die sich nach eingehender Untersuchung als Schatzplan herausstellt. Neugierig geworden machen sie sich mutig auf den Weg, den Schatz, der sich in einer alten Ruine befinden soll, zu suchen. Leider ahnen Bär und Lämmlein nicht, dass ihr Unternehmen von zwei Gaunern beobachtet wird. Dass diese beiden Herren nichts Gutes im Schilde führen, sollen unsere Freunde bald merken. Ob sich tatsächlich ein Schatz in der alten Ruine befindet und welche Gefahren auf unsere Freunde noch warten, sei hier noch nicht verraten. Aber soviel sei gesagt, Mama Bär wird unsere Helden am Abend glücklich in die Arme nehmen können.

für Kinder ab 4 Jahren

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)

Beginn: 15.00 Uhr

Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause




Start: Sonntag 13.08.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Samstag 19.08.2017
München: Die fantastische Reise des Korbinian Fox
Die fantastische Reise des Korbinian Fox

Was wäre die Welt ohne Erfinder und ihre Erfindungen? Wahrscheinlich würden wir noch zu Fuß gehen und uns mit Rauchzeichen verständigen. Aber welch ein Glück, es gibt sie ja, die Tüftler und Denker. Wobei man schon erwähnen muss, dass nicht jede Erfindung zum Segen der Menschheit ist…

In unserem neuen Kinderstück „Die fantastische Reise des Korbinian Fox“ geht es um genau so einen Erfinder. Herr Fox und sein treuer Mitarbeiter Rakete arbeiten nun schon seit über einem Jahr an ihrem neuen Wunderwerk, ein sogenanntes FLIEFATAUSCHWI! Das ist die Abkürzung für Fliegen, Fahren, Tauchen und Schwimmen, denn das alles kann dieses Gefährt. Natürlich hat die Presse davon erfahren und so stehen Funk und Fernsehen bereit, um live davon zu berichten, als Herr Fox und Rakete die große Werkstatttüre öffnen, hinter der das startklare FLIEFATAUSCHWI wartet. Nun steht einer Probefahrt nichts mehr im Weg und unsere Helden starten mutig zu einem kleinen Ausflug.

Dass dieser Ausflug zu einer abenteuerlichen Reise wird, und welcher Bösewicht die tolle Erfindung klauen möchte, erfahrt ihr, liebe kleine und große Besucher, in diesem neuen, spannenden Stück.


für Kinder ab 4 Jahren

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)

Beginn: 15.00 Uhr (14.8. und 17.8 keine Vorstellung)

Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause



Start: Samstag 19.08.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 20.08.2017
Augsburg: Der Räuber Hotzenplotz
Der Räuber Hotzenplotz

Hotzenplotz – dem Kaffeemühlendieb, dem der Kasperl und der Seppl das Handwerk legen.

•• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14. 00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Start: Dienstag 22.08.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Donnerstag 24.08.2017
Augsburg: Der Räuber Hotzenplotz
Der Räuber Hotzenplotz

Hotzenplotz – dem Kaffeemühlendieb, dem der Kasperl und der Seppl das Handwerk legen.

•• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14. 00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Start: Freitag 25.08.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 27.08.2017
Augsburg: Die kleine Hexe
Die kleine Hexe

Auf dem Blocksberg tanzen wie die anderen Hexen – das wär’ was! Aber was tun, wenn »Die kleine Hexe« erst 127 Jahre alt ist – und damit noch viel zu jung, eine »gute« Hexe zu sein?

•• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr


Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Sonntag 27.08.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
München: Kinderkrimi: Ein Fall für Felix Spürnase
Kinderkrimi: Ein Fall für Felix Spürnase

Die Liste der weltberühmten Detektive ist groß: James Bond, Sherlock Holmes oder auch 
Hercule Poirot. Aber jetzt kommt ein neuer Name dazu: Felix Spürnase!

Unser heutiger Fall beginnt an einem trüben, regnerischen Tag. Felix Spürnase sitzt in seinem kleinen Büro und wartet mal wieder auf einen Auftrag, als Herr Häberlein ihm Neuigkeiten berichtet: Bei Herrn Zeigerlein, dem Uhrenladenbesitzer der Stadt, ist eingebrochen worden. Zwei Uhren sind verschwunden, alle anderen verstellt. Als sich Detektiv Spürnase mit Hilfe von Krimifreund Häberlein auf Spurensuche begibt, ereignet sich auch bei Bäckermeister Mehlig ein Einbruch. Die Stadt ist in heller Aufregung, auch Polizeimeister Willi Wichtig tappt im Dunkeln. Doch der unbekannte Einbrecher hinterlässt Spuren. Als Detektiv Felix Spürnase dann einer Spur in die Kanalisation folgt und von dem Ganoven dort eingesperrt wird scheint die Lösung des Falls in weite Ferne gerückt, bis beim Faschingsladenbesitzer Ludwig Lustig ein Mann auftaucht der einen falschen Bart kaufen möchte.

Ob Spürnase aus seiner Falle entkommt und den Ganoven schnappt? Findet es heraus!

für Kinder ab 5 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause



Start: Dienstag 29.08.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Donnerstag 31.08.2017
Augsburg: Rumpelstilzchen
Rumpelstilzchen

Ein finsteres Männlein im Wald, das Kind der Königin in Gefahr – das spannende Märchen vom »Rumpelstilzchen« verzaubert jung und alt. Und am Ende bringt der Kasperl alles in Ordnung.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 80 Min.

Beginn: 14. 00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Mittwoch 30.08.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
München: Kinderkrimi: Ein Fall für Felix Spürnase
Kinderkrimi: Ein Fall für Felix Spürnase

Die Liste der weltberühmten Detektive ist groß: James Bond, Sherlock Holmes oder auch 
Hercule Poirot. Aber jetzt kommt ein neuer Name dazu: Felix Spürnase!

Unser heutiger Fall beginnt an einem trüben, regnerischen Tag. Felix Spürnase sitzt in seinem kleinen Büro und wartet mal wieder auf einen Auftrag, als Herr Häberlein ihm Neuigkeiten berichtet: Bei Herrn Zeigerlein, dem Uhrenladenbesitzer der Stadt, ist eingebrochen worden. Zwei Uhren sind verschwunden, alle anderen verstellt. Als sich Detektiv Spürnase mit Hilfe von Krimifreund Häberlein auf Spurensuche begibt, ereignet sich auch bei Bäckermeister Mehlig ein Einbruch. Die Stadt ist in heller Aufregung, auch Polizeimeister Willi Wichtig tappt im Dunkeln. Doch der unbekannte Einbrecher hinterlässt Spuren. Als Detektiv Felix Spürnase dann einer Spur in die Kanalisation folgt und von dem Ganoven dort eingesperrt wird scheint die Lösung des Falls in weite Ferne gerückt, bis beim Faschingsladenbesitzer Ludwig Lustig ein Mann auftaucht der einen falschen Bart kaufen möchte.

Ob Spürnase aus seiner Falle entkommt und den Ganoven schnappt? Findet es heraus!

für Kinder ab 5 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause



Start: Freitag 01.09.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 03.09.2017
Augsburg: Das kleine Gespenst
Das kleine Gespenst

Plötzlich spukt es im Städtchen Eulenberg. Ein schwarzer Unbekannter ist  unterwegs und sorgt für viel Aufregung - oder hat sich etwa nur das »Kleine Gespenst« ein wenig verirrt?

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 80 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

 Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg

Start: Freitag 01.09.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 03.09.2017
Augsburg: Dornröschen
Dornröschen

Alles schläft dort seit hundert Jahren. Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der großen Dornenhecke, die das Schloß des »Dornröschen« umgibt? Ein junger Prinz will das Geheimnis ergründen.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg



Start: Freitag 01.09.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Samstag 02.09.2017
München: Kinderkrimi: Ein Fall für Felix Spürnase
Kinderkrimi: Ein Fall für Felix Spürnase

Die Liste der weltberühmten Detektive ist groß: James Bond, Sherlock Holmes oder auch 
Hercule Poirot. Aber jetzt kommt ein neuer Name dazu: Felix Spürnase!

Unser heutiger Fall beginnt an einem trüben, regnerischen Tag. Felix Spürnase sitzt in seinem kleinen Büro und wartet mal wieder auf einen Auftrag, als Herr Häberlein ihm Neuigkeiten berichtet: Bei Herrn Zeigerlein, dem Uhrenladenbesitzer der Stadt, ist eingebrochen worden. Zwei Uhren sind verschwunden, alle anderen verstellt. Als sich Detektiv Spürnase mit Hilfe von Krimifreund Häberlein auf Spurensuche begibt, ereignet sich auch bei Bäckermeister Mehlig ein Einbruch. Die Stadt ist in heller Aufregung, auch Polizeimeister Willi Wichtig tappt im Dunkeln. Doch der unbekannte Einbrecher hinterlässt Spuren. Als Detektiv Felix Spürnase dann einer Spur in die Kanalisation folgt und von dem Ganoven dort eingesperrt wird scheint die Lösung des Falls in weite Ferne gerückt, bis beim Faschingsladenbesitzer Ludwig Lustig ein Mann auftaucht der einen falschen Bart kaufen möchte.

Ob Spürnase aus seiner Falle entkommt und den Ganoven schnappt? Findet es heraus!

für Kinder ab 5 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause



Start: Sonntag 03.09.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Sonntag 10.09.2017
München: Die Abenteuer des kleinen Bären
Die Abenteuer des kleinen Bären

Eine spannende Geschichte über Freundschaft und Liebe für Kinder zwischen vier und hundertvier für das Marionettentheater geschrieben von Siegfried Böhmke
Der Kleine Bär lebt mit seiner Mutter in einem gemütlichen Häuschen ganz nahe am Waldrand. Spannende Bücher zu lesen, gehört mit zu seiner Lieblingsbeschäftigung. Aber noch lieber bastelt er in seiner kleinen Werkstatt, denn unser Bär ist handwerklich sehr geschickt.
Sein neuestes Projekt ist ein kleines Boot, mit dem er eine große Reise auf dem nahe gelegenen Bach unternehmen möchte. Mitten in die Reisevorbereitungen platzt das kleine Lämmlein herein, der beste Freund unseres Bären, um mit ihm verstecken zu spielen. Schnell wird dieser Plan geändert und unsere „Helden“ starten gemeinsam zur großen Reise. Eine Flasche, die sie alsbald im Wasser treibend entdecken, wird an Bord geholt. In dieser entdecken sie eine Zeichnung, die sich nach eingehender Untersuchung als Schatzplan herausstellt. Neugierig geworden machen sie sich mutig auf den Weg, den Schatz, der sich in einer alten Ruine befinden soll, zu suchen. Leider ahnen Bär und Lämmlein nicht, dass ihr Unternehmen von zwei Gaunern beobachtet wird. Dass diese beiden Herren nichts Gutes im Schilde führen, sollen unsere Freunde bald merken. Ob sich tatsächlich ein Schatz in der alten Ruine befindet und welche Gefahren auf unsere Freunde noch warten, sei hier noch nicht verraten. Aber soviel sei gesagt, Mama Bär wird unsere Helden am Abend glücklich in die Arme nehmen können.

für Kinder ab 4 Jahren

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)

Beginn: 15.00 Uhr (4.9 und 7.9 keine Vorstellung)

Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause




Start: Freitag 08.09.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 10.09.2017
Augsburg: Aladin und die Wunderlampe
Aladin und die Wunderlampe

In den geheimnisvollen Orient entführt uns »Aladin und die Wunderlampe«. Ein Magier kämpft mit Hilfe von Dämonen um eine wunderschöne Prinzessin, deren Liebe einem anderen gilt.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg


Start: Samstag 16.09.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 24.09.2017
Augsburg: Der Zauberer von Oz
Der Zauberer von Oz

Ein Wirbelsturm schleudert die kleine Doro und ihren Hund Toto in das Zauberland Oz. Wie kommen sie bloß von dort nach Hause zurück? Kann der "Zauberer von Oz" helfen?

 •• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg


Freitag 29.09.2017; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Augsburg: Der kleine Wassermann
Der kleine Wassermann

»Der kleine Wassermann« erlebt im Mühlenweiher so allerhand lustige und spannende Abenteuer. Zum Glück hat er stets einen treuen Freund an seiner Seite - den Karpfen Cyprinus.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg

Samstag 30.09.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburg: Der kleine Wassermann
Der kleine Wassermann

»Der kleine Wassermann« erlebt im Mühlenweiher so allerhand lustige und spannende Abenteuer. Zum Glück hat er stets einen treuen Freund an seiner Seite - den Karpfen Cyprinus.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg

Sonntag 01.10.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburg: Der kleine Wassermann
Der kleine Wassermann

»Der kleine Wassermann« erlebt im Mühlenweiher so allerhand lustige und spannende Abenteuer. Zum Glück hat er stets einen treuen Freund an seiner Seite - den Karpfen Cyprinus.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg

Freitag 06.10.2017; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Augsburg: Der kleine Wassermann
Der kleine Wassermann

»Der kleine Wassermann« erlebt im Mühlenweiher so allerhand lustige und spannende Abenteuer. Zum Glück hat er stets einen treuen Freund an seiner Seite - den Karpfen Cyprinus.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg

Samstag 07.10.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Augsburg: Der kleine Wassermann
Der kleine Wassermann

»Der kleine Wassermann« erlebt im Mühlenweiher so allerhand lustige und spannende Abenteuer. Zum Glück hat er stets einen treuen Freund an seiner Seite - den Karpfen Cyprinus.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 15.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg

Sonntag 08.10.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburg: Der kleine Wassermann
Der kleine Wassermann

»Der kleine Wassermann« erlebt im Mühlenweiher so allerhand lustige und spannende Abenteuer. Zum Glück hat er stets einen treuen Freund an seiner Seite - den Karpfen Cyprinus.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg

Freitag 27.10.2017; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Augsburg: Das hässliche Entlein
Das hässliche Entlein

Schon komisch: »Das hässliche Entlein« ist so ganz anders als die anderen Küken und hat es deswegen erstmal nicht leicht, Freunde zu finden. Zum Glück gibt es da aber noch das kleine Mädchen Leni!

 • empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 80 Min.

Beginn: 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Samstag 28.10.2017; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Augsburg: Das hässliche Entlein
Das hässliche Entlein

Schon komisch: »Das hässliche Entlein« ist so ganz anders als die anderen Küken und hat es deswegen erstmal nicht leicht, Freunde zu finden. Zum Glück gibt es da aber noch das kleine Mädchen Leni!

 • empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 80 Min.

Beginn: 15.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Start: Sonntag 29.10.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Montag 30.10.2017
Augsburg: Das hässliche Entlein
Das hässliche Entlein

Schon komisch: »Das hässliche Entlein« ist so ganz anders als die anderen Küken und hat es deswegen erstmal nicht leicht, Freunde zu finden. Zum Glück gibt es da aber noch das kleine Mädchen Leni!

 • empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 80 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
Mittwoch 01.11.2017; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburg: Das hässliche Entlein
Das hässliche Entlein

Schon komisch: »Das hässliche Entlein« ist so ganz anders als die anderen Küken und hat es deswegen erstmal nicht leicht, Freunde zu finden. Zum Glück gibt es da aber noch das kleine Mädchen Leni!

 • empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 80 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg
KultKomplott versteht sich als ein unabhängiges, kulturelle Strömungen aufnehmendes und reflektierendes Portal.