• Suche nach Veranstaltungen
Ergebnisse
Ergebnissanzeige zurücksetzen
Start: Mittwoch 19.12.2018; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 23.12.2018
Augsburger Puppenkiste: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

»Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel« - helfen ihm Ben und Charlotte auf der Flucht vor dem bösen Waldemar Wichteltod. Ob am Ende alles gut wird und der Richtige die Geschenke bringt?

 •• empfohlen ab  5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14. 00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg






Start: Freitag 21.12.2018; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Samstag 22.12.2018
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause
Sonntag 23.12.2018; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Unterschließheim: Pinocchio
Pinocchio

Mit dem hölzernen Titelhelden des italienischen Autors Carlo Collodi können sich kleine und größere Kinder identifizieren: Auf der einen Seite versucht Pinocchio, fleißig und brav zu sein – auf der anderen Seite reizt ihn immer wieder das Neue, das Spiel, der Spaß. Bei jeder Lüge schießt seine Nase in die Länge, was ihn verrät und letztlich vom Flunkern abbringt.

Die Kleine Oper Bad Homburg hat aus den vielen Abenteuern des Pinocchio die spannendsten ausgewählt und sie in Sprache, Musik und Bewegung umgesetzt. Mit dabei sind neben der kleinen Hauptfigur und dem alten Holzschnitzer Geppetto die blaue Fee, die Bösewichte Fuchs und Kater, der Leiter der Tanztruppe sowie der Bauer und ein kleiner Kobold.

Ausgebildete Opernsänger singen klassische Melodien und Arien aus Oper und Operette, ein Konzertpianist begleitet sie dazu am Flügel. Zudem gibt’s Popmusik und fetzige Tänze. So wird aus den Abenteuern des Pinocchio ein Kaleidoskop aus bunten und lustigen Szenen. Mit farbenfrohen Kostümen und einer aufwändigen Bühnenausstattung, mit ausgefallenem Lichtdesign und Pyrotechnik. Am Ende tanzen die Kinder und Eltern zusammen mit den Darstellern vor Begeisterung auf der Bühne.


Ab 5 Jahren | Dauer: 70 Minuten
Für Kinder bitte Sitzerhöher o. ä. mitbringen.

Forum Unterschleißheim
Rathausplatz 1
85716 Unterschleißheim
KultKomplott versteht sich als ein unabhängiges, kulturelle Strömungen aufnehmendes und reflektierendes Portal.